Die Rheinsirenen

Die Rheinsirenen spielen, singen und moderieren sagenhaft ins neue Jahr.

Die Rheinsirenen
Sie sorgen vom ersten Ton an für das besondere Flair eines Neujahrskonzerts. 

Da dürfen Walzerklänge von Johann Strauß, Operettenschlager von Robert Stolz oder so bekannte Filmmelodien wie die unvergessliche Zitherballade aus dem Film "Der dritte Mann" nicht fehlen. Doch was wäre ein beschwingter Jahresauftakt ohne temperamentvolle Zigeunermusik?


Virtuose Spannung

Zu hören beispielsweise mit dem berühmten Monti-Czardas oder dem russischen Traditional "Zwei Gitarren". Das bringt virtuose Spannung in den Konzertsaal und lässt den Pulsschlag steigen. 

Eine Prise Klassik darf natürlich nicht fehlen. So garnieren die Rheinsirenen den ersten Teil ihres Programms mit einem fulminanten Klaviersolo, nämlich dem berühmten "Rondo alla Turca" von Mozart. Aber auch für diesen Klassiker der Klaviermusik finden die Rheinsirenen ihre ganz eigene Interpretation.

...unverwechselbarer Sound

Das Publikum hat es längst bemerkt: Die Rheinsirenen sind viel mehr als nur die Summe einzelner solistischer Hochleistungen. Sie überzeugen mit einem über die Jahre gewachsenen, unverwechselbaren Sound, einem perfekten Zusammenspiel auf mehr als zehn Instrumenten und nicht zuletzt mit charmant-individuellen Moderationen.

Dazu eine Prise Glamour und ein kleines Augenzwinkern - könnte das neue Jahr angenehmer beginnen?

Damensextett, Klangfarbe & Feuerwerk

Die unverwechselbare Mischung aus Ungewöhnlichem und Altbewährten im neuen Gewand sorgt auch im neuen Jahr für den besonderen musikalischen Reiz der Rheinsirenen.

Das Damensextett kann allerdings mehr, als die Zuhörer sehnsüchtig ins Schunkeln bringen. Mit Spielfreude und Pep zaubern die sechs Profimusikerinnen nach der Pause ganz neue Klangfarben auf die Bühne - vom Walzer zum Charleston, vom Czardas zum Swing. Ob mit einem spritzigen Klarinettensolo in "Yes Sir, thats my Baby!", pulsierendem Schlagzeugdrive in "Dob´s Boogie" oder swingendem Close Harmony Gesang in "Chattanooga- Choo- Choo", das musikalische Feuerwerk zündet hoch hinaus.




Prosit Neujahr! wünschen Die Rheinsirenen