Sopran

Sopran

Virtuoser Sprachwitz & komödiantisches Gespür

Bei dem Gastronomie-Musik-Projekt „Opera, Pasta e basta“ traf sie auf die ausgezeichnete, koreanische Pianistin Jong-Min Kim. Mit ihr entwickelte sie das Format „Oper légère“, inzwischen eingetragenes Format als Herzstück ihres Schaffens. Schnell waren sämtliche Grenzen des Genres und Stimmfachs gesprengt, hier kommt nun neben ihrem außerordentlich flexiblem Sopran, dem virtuosem Sprachwitz und feinem komödiantische Gespür, ihre unbändige Freude, mit dem Publikum zu kommunizieren, besonders zur Geltung. Ihr begeistert erklärtes Ziel ist, das Großraum-Thema „Oper“ in unterhaltsam verständlicher Version, in nahbarem Rahmen als Format für alle und die ganze Familie und die nächste Generation zu vermitteln.

Flexibler Sopran & unbändige Freude

Franziska Dannheim wuchs in einem klassisch-musikalisch geprägten Haushalt auf. Früh zeigte sich ihre besondere Liebe zur Oper. Nach dem Abitur studierte sie Gesang bei Yukako Kinoya in Stuttgart und setzte ihre Ausbildung bei Anita Salta in Essen fort. Hier begegnete sie ihrer weiteren musikalischen Leidenschaft, dem Tango Argentino und dem Tango Nuevo: Mit der „Neuen Ruhr Kammerphilharmonie“ sang sie die deutsche Erstaufführung von Astor Piazzollas Tango-Oper „Maria de Buenos Aires“. Im Anschluss gastierte sie zwölf Jahre mit dem Tango-Quintett „Primavera del Tango“ europaweit und gründete das Tango-Comedy-Duo „Coco-Lorez“ mit Carmela De Feo. Sie entwickelte in dieser Zeit ihre besondere Vorliebe für unterhaltsam-informative Moderationen zum jeweiligen Konzertprogramm.

Einsatzmöglichkeiten:

  • Gala & Event
  • Hochzeiten
  • Familienfeiern
  • Geburtstage & Jubiläen
  • konzertante Einlagen für Festakte


Repertoire:

Arie:

Vedrai carino, Voi che sapete, Non so più, Una voce poco fa, Cessa di più resistere, Ah forse lui, Sempre libera, Addio del passato, Les oiseaux dans la charmille, Habanera, Seguedilla, Kommt ein schlanker Bursch, Wie nahte mir der Schlummer, Und ob die Wolke, Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen

Operette:

Meine Lippen sie küssen so heiß, Mein Herr Marquis, Csárdás, Im Feuerstrom der Reben, Ich lade gern mir Gäste ein, Yo soy Maria

Kunst-Lied:

Die Trommel gerühret, Freudvoll und leidvoll, Abendempfindung, Im wunderschönen Monat Mai, Mondnacht, Ständchen, An die Musik

Lieder, Chansons & Standards:

Schuld war nur der Bossa Nova, Der Zauber von Paris, Nur nicht aus Liebe weinen, La Mélancholie, Raffael, Chanson triste, L’amour, La vie en Rose, Je ne régrette rien, Que sera, Dream a little dream of me, Besame mucho, Girl of Ipanema, Perfidia, Balada para un loco, Los pájaros perdidos, O sole mio



Video & Audio:

Franziska Dannheim - Oper légère

Don Giovanni


Franziska Dannheim - Oper légère

Carmen


Franziska Dannheim - Ave Maria