Salontrio

Trio Imperial - Salon- und Kammermusik

Einsatzmöglichkeiten:

Energiegeladen & mitreißend

Energiegeladen und mitreißend entführt das Trio Imperial sein Publikum auf eine rasante Tour durch Musik, Tanz und Unterhaltung. Schwungvoll und mit viel Pep geht es von der Wiener Klassik über Operette und Tangos bis zu frivolen Schlagern der 20er Jahre.

Die Programmpunkte werden mit witzigen Moderationen, kleinen Geschichten und gerne auch dem einen oder anderen spontanen Dialog mit dem Publikum verbunden und kommentiert.
So ist das Trio Imperial mit Esprit, Temperament und exzellentem Können Begleiter und nicht selten Höhepunkt besonderer Feste.
Ihre Veranstaltung erhält das genau richtige Programm:

 

                                          www.trioimperial.de



Repertoire:

Klassik:

Vivaldi Jahreszeiten (Frühling/Winter), W.A. Mozart Rondo alla Turca, Leopold Mozart Divertimento, Beethoven Andante con variazioni, Boccherini Menuett und Fandango, Fauré Pavane, Piazzolla Libertango, Schubert Menuett, Tschaikowsky Tanz der Zuckerfee, Brahms Ungarischer Tanz, Pachelbel Kanon, Humperdinck Weihnachten

Salonmusik:

Wien, Wien nur du allein, Donauwalzer, Zitherballade, Spiel auf Deiner Geige, Grastuno Bal, Danny Boy, Monti Czardas, Schwarze Augen, Wien bleibt Wien, Meine Lippen, sie küssen so heiß, Viljalied, Schostakovich Valse No 2

Musette & Tango:

La Violette, Jeannine, Sous le ciel de Paris, Valse Amelie, Kir Royal, Mariposa azul, Tango Jalousie, Hernandos Hideaway, La Piacenza, La Bourrasque, Maryline, Oh Donna Clara

20er Jahre & Chanson:

Für mich soll´s Rote Rosen geben, Ich hätt getanzt heut Nacht, Cabaret, Mackie Messer, Schöner Gigolo, White Christmas, Benjamin ich hab nichts anzuziehen, Mein Bruder macht im Tonfilm die Geräusche, Der Nowak, Original Charleston, Tiger Rag, Belami, Zieh Dich wieder an, Josefin, Oh Donna Clara, EIn bisschen Feuer



Video & Audio:

Trio Imperial Konzertvariante

In der neuen Besetzung mit der Sopranistin Aglaja Camphausen als Frontfrau und Julia Vaisberg am Klavier sowie Gitarre und Banjo unverändert Barbara Lechner präsentiert sich das Trio als Idealbesetzung für Konzerte und Festakte


Trio Imperial in der Variante mit Akkordeon

Ein Überblick über die Bandbreite des Repertoires in der Variante mit Akkordeon und Violine, ideal zur Veranstaltungsbegleitung

Trio Imperial - Grastuno Bal


Trio Imperial - Cabaret


Trio Imperial - Türkischer Marsch


Trio Imperial - Für mich soll´s rote Rosen regnen


Trio Imperial - L. Mozart: Divertimento