Stimmrausch

Mezzosopran & Tenor

In ihren mitreissenden Bühnenprogrammen verknüpfen die Musiker unvergessliche und berauschende Melodien zu einem leidenschaftlichen Liebesspiel und begeistern damit Publikum und Presse gleichermaßen. 

Das stimmliche Herz des Ensembles bilden Yanar Aporta (Mezzosopran) und Marc Horus (Tenor), die seit über 15 Jahren in großen Hauptrollen erfolgreich auf internationalen Konzert- und Opernbühnen zu Hause sind.

Ihre Programme werden wahlweise von einem hervorragenden Pianisten oder auch von einem drei- bis zehnköpfigem Profi-Orchester begleitet. Dabei verzichtet "Stimmrausch", soweit möglich, ganz bewusst auf den Einsatz von Mikrofontechnik, um einen unverfälschten Klanggenuss zu garantieren.


Kann denn Liebe Sünde sein?

Unvergängliche Melodien voller Sehnsucht, Leidenschaft und Poesie aus Operetten und Filmmusiken der 20er und 30er Jahre- verknüpft zu einer mitreissenden Liebesgeschichte. Happy End garantiert.



Killing Broadway

Die atemberaubendsten Songs und Balladen der berüchtigsten Theaterstraße der Welt- verpackt in einer erotisch-sinnlichen Mafia-Performance. Mit schwarzem Humor garniert.



No stressy Christmas

Die besten Weihnachts-Songs der Welt. Überraschend anders und zutiefst berührend- eine Liebesgeschichte im Weihnachts-Tumult, die nebenbei das Fest der Feste schamlos umkrempelt. Inspirationen zur Entstressung inklusive.



Verboten und zensiert

Große Melodien jüdischer Komponisten, die vom NS-Regime verfolgt oder ins Exil gezwungen wurden - Hochemotional und in menschliche Abgründe blickend. Ab 16 Jahre.



Hotopera

Die atemberaubendsten Arien und Duette der Operngeschichte. Leidenschaft pur.



Video & Audio:

Stimmrausch - Kann denn Liebe Sünde sein?


Stimmrausch - Leise klingt eine Melodie